Logo Prisma RGB ohne Schatten und Glow.png

 MUSIC

Auf Prisma4s neuem Album regiert der Rock. Trotzdem bleibt die Band stilistisch vielseitig. „Balance“ und „Schrei“ sind schnörkellos eingängige Rocksongs, „Links hinten“ und „Ka Geduid“ ausgefuchste Heavy-Groover. Dagegen gibt es mit „Von Luv nach Lee“, „Das Glück“ und „Loss geh“ Besinnliches, mit „Leichter“ countryeskes und mit „Mauer“ einen lupenreinen Popsong. Gemeinsamer Nenner sind Theresa Wilkinsons kraftvolle Stimme, viel virtuose Gitarrenarbeit und eine variable, tighte Rhythmusabteilung. Ein Album, das sowohl an der Oberfläche als auch in der Tiefe Spaß macht und berührt.

NEU!

Hier unsere neue CD "laut.".  

(sponsored by SKE)

SKE_logo_sw_auf_weiss.jpg
PRISMA LAUT square1.jpg

Frühere Alben:

Hier unsere CD "los".

PRISMA LOS square1.jpg